Stadtplanung - at Fahrräder Lübeck

Archiv für die Kategorie „Stadtplanung“

Wer spinnt?

Wer kürzlich zum Arzt durfte (oder Abonnent ist) der kam ggf. in den Genuss der aktuellen Auto-Bild. Titel „Die Radfahrer spinnen“.

Ganz grundsätzlich kann man dem zustimmen! Wer fährt schon freiwillig unter lebensbedrohlichen Umständen, dem Wetter  und den Autofahrern hilflos ausgeliefert, stundenlang durch Stadt und Wiesen! Wer fährt schon freiwillig mit dem geliebten Rad ins Kino, zur Arbeit etc. und akzeptiert dabei den Umstand, dass es nicht eine Frage ist, ob das Rad geklaut wird, sondern nur wann!?

In der Auto-Bild wurde aber ein anderer Sachverhalt beleuchtet: Der allgemein bekannte, vor Wut sabbernde Fahrrad-Rowdy. Unbestritten: Es gibt Deppen. Mit Rädern drunter und ohne. Aber das Gejammere die Fahrräder würden den lieben Autos die Straße wegnehmen und permanent aufs Autodach schlagen, das kommt mir doch überzogen vor. Und selbst der ADFC konnte das nicht unkommentiert lassen…

It’s as simple as that.

Rechts abbiegen erfolgreich verhindert…

Mehr Rücksicht!

Marcel Kittel startet nach dem Ruhetag in die dritte Woche der Tour. Es sieht gut aus für ihn und das grüne Trikot. Auf seinem Twitter-Account wollte ich mir ansehen, wie er den Start in diese Woche sieht, aber da war nur Raum für das Gedenken an einen jungen Radsportler und den Aufruf zu mehr Rücksicht untereinander im Straßenverkehr.

Diese Art von „Unfall“ ist für mich auf meinen Trainingsrunden immer die unheimlichste Bedrohung, da man jeder (wenn auch nur eingebildeten) Möglichkeit zu reagieren beraubt ist. Gerade auf meiner letzten Tour hatte ich es mit sehr rücksichtslosen Autofahrern zu tun und mehrere in Gedanken zur Rede gestellt. Leider ist ja dann meist keine Ampel ind Sicht wo man sich wieder trifft…

 

Nur mal eben kurz, geht ganz schnell!

Das Lastenrad kommt!

Dank Radioeins bin ich jetzt informiert, was für ein tolles Konzept hinter velogut.de, dem kleinen Laden in meiner Berliner Nachbarschaft, steckt. Das geht nämlich so: Selbstständige und Handwerksbetriebe dürfen sich temporär und kostenlos ein Lastenrad mit entsprechendem Aufbau leihen und die Vorteile für sich oder den Betrieb zu testen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Kein Parkplatzproblem, kein Parken auf dem Radweg bzw. in der 2. Reihe, keine Knöllchen, keine Staus, frische Luft, usw.

Nicht unser Geschäftsfeld, aber ick find dit jut…!

 

Sternfahrt Berlin 2017

Die Zahlen über die tatsächlichen Teilnehmer gehen ja, je nach Quelle, weit auseinander. Gefühlt waren aber gestern rund 1 Milliarde Radfahrer bei der wunderschönen, supersonnigen Sternfahrt! Kann sich jeder schon mal für 2018 in den Kalender eintragen…

Glowing Radweg

glowing-radweg

Bei unseren polnischen Nachbarn ist gerade ein superschönes Experiment in der Mache: Ein Radweg, dessen Partikel Sonnenlicht speichern und abgeben. Sieht wunderschön aus!

 

es wird…

Ciclovia na cidade

…so langsam. Immer mehr Regionen und Städte planen sogenannte Fahrradautobahnen.

 

72 People platzsparend unterbringen

1991 hat ein Fotograf mal festgehalten, wie man 72 Leute platzsparend im Straßenverkehr unterbringt. Das Ergebnis überrascht nicht, sieht aber gut aus! Warum gerade 72 und nicht 74? Das haben sich auch andere gefragt, und das Ganze nochmal mit 69 Leuten durchgespielt – Das Ergebnis scheint das Gleiche…

Munster1991

Sale!
Jetzt fast ganz neu:
Unsere SCHNÄPPCHENECKE!
Anschrift

at Fahrräder
Beckergrube 63
23552 Lübeck

Tel. : 04 51 – 798 22 68

Öffnungszeiten
Fahrradladen:
Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr,
Sa. 10.00 – 14.00 Uhr

Fahrradwerkstatt:
Mo. – Fr. 10.00 – 18.00 Uhr
Archiv