at Fahrräder Lübeck

28.000€ schnapper…

Ab aufs Rad!

MTB Saison eröffnet!

Selbst der eingefleischte Rennrad-Fan sollte sich ab und zu anderen Disziplinen hingeben, als nur Asphalt wegzukurbeln und Nudeln zu spachteln. In diesem Sinne traf sich am Wochenende eine Altherrengruppe (mit der der Laden nicht näher in Verbindung gebracht werden möchte) im Oberfränkischen – dort waren einfach, bedingt durch Kälte und Dauerregen, die besten Bedingungen!

Fietsenrek for President!

Eviva España

Maratona dies Dolomites 2018

Die offizielle Anmeldefrist ist schon wieder vorüber. wer aber Gutes tun will, der sollte am 22. November einen „Wohltätigkeits-Startplatz“ erwerben. Tue Gutes und fahre gleichzeitig ein unglaublich schönes Event! Der Webmaster kann aus eigener Erfahrung folgenden Rat geben: Es hilft, wenn man wenigstens ein paar Kilometer vorher gefahren ist – 138km und 4230Hm kann man mit Talentdoping alleine nicht bezwingen. Oder zumindest nicht in Würde…

Mietzekatzen Mittwoch

Is this for real?

Grindurio 2017

Transcontinental 2017

Die Rapha Party war ein voller Erfolg – der Webmaster 1,5 Tage nicht mehr zu gebrauchen… Um vom eigenen Schmerz etwas abzulenken sei hier auf die Transcontinental verwiesen – eine Reise durch Europa für ganz Verwegene. Der Film behandelt das Jahr 2016, und wer keine 30min hat, der kann auch lesen und Bilder ansehen.

Dieses Jahr starb, gleich in den ersten Stunden, der Teilnehmer Frank Simons bei einem Unfall. Als Radsportler berührt das einen besonders.

Wir lieben das Radfahren, und wir nehmen das Risiko bewußt in Kauf das unser Sport mit sich bringt. Aber hält diese Kalkulation wirklich stand sobald es einen trifft? Wir können uns nicht gegen alles absichern, wir können aber unseren Teil leisten, das Risiko zu einzugrenzen. Fahrt vorsichtig, fahrt vorausschauend. Bremst lieber einmal zu früh, als zu spät. Fahrt mit Licht, Helm und Reflektoren.

https://cyclingtips.com/2017/08/transcontinental-race-2017-spirit-sweat-sadness/

http://www.transcontinental.cc/tcrno5-blog/

24h im Kreis…

Christoph Strasser hat mit vielen Hobbysportlern etwas gemeinsam: Man strengt sich total an, und landet (mal wieder) knapp unter der Marke von 40km/h. Allerdings hat er auch eine Sache geschafft, die ihn von den anderen abhebt: er ist der einzige Mensch der Erde, der in 24 Stunden 941,87km im Kreis gefahren ist. Schnitt: 39,2km/h. Mehr dazu hier…

Sale!
Jetzt fast ganz neu:
Unsere SCHNÄPPCHENECKE!
Anschrift

at Fahrräder
Beckergrube 63
23552 Lübeck

Tel. : 04 51 – 798 22 68

Öffnungszeiten
Fahrradladen:
Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr,
Sa. 10.00 – 14.00 Uhr

Fahrradwerkstatt:
Mo. – Fr. 10.00 – 18.00 Uhr
Archiv